Glossar

Biokatalyse

Als Biokatalyse wird eine Umsetzung und Beschleunigung oder Lenkung chemischer Reaktionen (Katalyse) bezeichnet, in der Enzyme als biologische Katalysatoren dienen. Enzyme bestehen vollständig oder überwiegend aus einem oder mehreren Proteinen und teilweise auch einem Cofaktor. Die meisten biochemischen Reaktionen in Lebewesen werden von spezifischen Enzymen katalysiert.

Beim Einsetzen der Biokatalyse in technischen Anwendungen werden Enzyme, entweder isoliert oder in der lebenden Zelle, zur Katalyse von chemischen Reaktionen verwendet. Die Biokatalyse ist ein relativ junges Gebiet im Überschneidungsbereich von Biotechnologie und Chemie.

Quelle:  Wikipedia, Stichwort: "Biokatalyse", Version vom 30.01.2013, 18:40 Uhr, abrufbar unter http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Biokatalyse&oldid=113358950