Die Industrielle Biotechnologie Bayern Netzwerk GmbH ist eine Netzwerk- und Dienstleistungsorganisation auf dem Gebiet der Industriellen Biotechnologie. Unser Ziel ist die effizientere und schnellere Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in innovative Produkte und Verfahren. Dazu pflegen und erweitern wir stetig unser 100 Mitglieder umfassendes Netzwerk. Wir bündeln die Kompetenzen und Potentiale der Mitglieder, um so den Technologietransfer auf nationaler als auch internationaler Ebene zu realisieren. Wir bereiten relevante Informationen für die Öffentlichkeit und Entscheidungsträger auf und steigern die Sichtbarkeit des Netzwerks durch die Organisation bzw. Beteiligung an Veranstaltungen.

Die IBB Netzwerk GmbH steht im Dienste eines nachhaltigen Wachstums!

Kohlenstoff im Fokus bei BIO-raffiniert IX am 13. & 14. Februar. Hier erfahren Sie mehr...

Unser Neujahrsgruß 2017 ist da! Hier erfahren Sie mehr...

Nachrichten

Im Förderprogramm 'Energetische Biomassenutzung' werden 14 neue Projekte gefördert. Bild: CC0 Public Domain, grüne Welt, geralt/pixabay

24.01.2017

BMWi fördert innovative Verwertungsansätze: Biogene Rest- und Abfallstoffe für mehr Strom und Wärme

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) investiert weitere 6 Mio. Euro in das seit...

Die mechanischen Eigenschaften der Eierstiele der Florfliege sind so beachtlich, dass Forscher sie für technische Fasern nachbilden möchten. Foto: Wikimedia Commons, Karthik R. Bhat

23.01.2017

Innovatives Hochleistungsmaterial: Biofasern aus Florfliegenseide

Neuartige Biofasern aus einem Seidenprotein der Florfliege werden am Fraunhofer-Institut für...

Logo: FACCE SURPLUS

23.01.2017

Aufrufe gestartet von FACCE SURPLUS und SUSFOOD2

Einreichungsfrist FACCE SURPLUS: 7. März 2017Einreichungsfrist SUSFOOD2: 13. März 2017