Die Industrielle Biotechnologie Bayern Netzwerk GmbH ist eine Netzwerk- und Dienstleistungsorganisation auf dem Gebiet der Industriellen Biotechnologie. Unser Ziel ist die effizientere und schnellere Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in innovative Produkte und Verfahren. Dazu pflegen und erweitern wir stetig unser 100 Mitglieder umfassendes Netzwerk. Wir bündeln die Kompetenzen und Potentiale der Mitglieder, um so den Technologietransfer auf nationaler als auch internationaler Ebene zu realisieren. Wir bereiten relevante Informationen für die Öffentlichkeit und Entscheidungsträger auf und steigern die Sichtbarkeit des Netzwerks durch die Organisation bzw. Beteiligung an Veranstaltungen.

Die IBB Netzwerk GmbH steht im Dienste eines nachhaltigen Wachstums!

Nachrichten

Daniel Forberg M.Sc., der kürzlich seine Dissertation erfolgreich abgeschlossen hat, in einem Labor der Anorganischen Chemie auf dem Bayreuther Campus. (Foto: Christian Wißler; zur Veröffentlichung frei; Quelle: uni-bayreuth.de)

09.12.2016

Energiespeicherung nachhaltig gemacht

Bayreuther Forscher haben ein effizientes und nachhaltiges System zur Wasserstoffspeicherung...

Nanopartikel. Quelle: CCO Public Domain, designeon - pixabay.com

08.12.2016

Nanofabriken zum Schutz vor bakterieller Besiedlung

Die Dr. Karl Helmut Eberle-Stiftung vergibt erstmals ihren Preis für herausragende...

Kunststoffgranulat. Quelle: CCO Public Domain, feiern1 - pixabay.com

07.12.2016

Kunststoff aus Strom und Selters

TU-Forscher wollen mit grüner Elektrochemie Ethylen aus klimaschädlichem CO2 erzeugen – Start eines...