Die Industrielle Biotechnologie Bayern Netzwerk GmbH ist ein Netzwerk- und Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet der Industriellen Biotechnologie und nachhaltigen Ökonomie. Unser Ziel ist die effiziente und schnelle Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in innovative Produkte und Verfahren. Dazu pflegen und erweitern wir stetig unser über 100 Mitglieder umfassendes Netzwerk. Wir bündeln die Kompetenzen und Potentiale der Mitglieder, um so den Technologie-transfer auf nationaler als auch internationaler Ebene zu realisieren. Wir bereiten relevante Informationen für die Öffentlichkeit und Entscheidungsträger auf und steigern die Sichtbarkeit des Netzwerks durch die Organisation bzw. Beteiligung an Veranstaltungen.

Die IBB Netzwerk GmbH steht im Dienste eines nachhaltigen Wirtschaftswachstums!

Nachrichten

Plastikmüll in der Umwelt. Quelle: CC0 Public Domain, kakuko - pixabay.com

16.11.2017

Kickoff für Forschung zu Plastikpartikeln im Mikrometerbereich: MiPAq – Forschungskonsortium zu Mikroplastik

Schwimmende Inseln aus Plastikmüll in den Ozeanen und Fotos von Meeresvögeln mit Plastikteilchen im...

Bakterien. Quelle: CC0 Public Domain, sbtlneet-pixabay.com

15.11.2017

Neue Förderung für Bioproduktion mit Mikroorganismen

Centrum für Biotechnologie wirbt internationale Verbundprojekte ein.Bakterien und Mikroalgen als...

Die Partner im Kooperationsnetzwerk „UseCO2“ nutzen Kohlendioxid aus Industrieprozessen bzw. aus der Atmosphäre, um daraus innovative und umweltfreundliche Produkte für Industrie und Alltag herzustellen. Bild: CC0 Public Domain ktphotography / pixabay.com

15.11.2017

CO2-Nutzung geht weiter

ZIM-Kooperationsnetzwerk "UseCO2" wird weiterhin gefördert, um aus CO2 innovative und...