Partner in BIC

In BIC sind zurzeit 78 industrielle Partner aktiv. Die Zusammenarbeit und der Austausch über ein breites Spektrum an Wirtschaftszweigen hinweg, wie z. B der Chemieindustrie, Zellstoff- und Papierindustrie, Agrar-und Ernährungswirtschaft, Biokraftstoff- und Energieunternehmen, sowie Technologie-Anbietern (z. B. Biotechnologie), ist außergewöhnlich und verspricht durch sein großes Potential äußerst fruchtbar zu werden. Die Partner decken alle wichtigen Phasen einer allgemeinen biobasierten Wertschöpfungskette ab, als auch fast alle Länder der EU.

Nationale Mitglieder in BIC sind:

Großindustrie:

  • BASF SE
  • Clariant SE
  • Nordzucker AG
  • Südzucker AG

Clusterorganisationen, die KMUs vertreten:

  • BioEconomy e.V.
  • BIOPRO Baden-Württemberg GmbH
  • Cluster Industrielle Biotechnologie (CLIB2021)
  • Gemeinschaft zur Förderung der privaten deutschen Pflanzenzüchtung e.V. (GFP)
  • Industrielle Biotechnologie Bayern Netzwerk GmbH (IBB Netzwerk GmbH)

Europäische Mitglieder in BIC sind:

Großindustrie:

  • Abengoa Bioenergía S.A., Spanien
  • Agro-industrie Recherches et Développements (ARD), Frankreich
  • BillerudKorsnäs AB, Schweden
  • BioChemtex (früher: Chemtex Italia S.r.l.), Italien
  • Borregaard, Norwegen
  • Cargill Inc., Frankreich
  • COMPAÑÍA ESPAÑOLA DE PETROLEOS, S.A.U (CEPSA), Spanien
  • Corbion N.V., Niederlande
  • DONG Energy A/S, Dänemark
  • DSM N.V., Niederlande
  • DuPont, Belgien/USA
  • Ence – ENERGÍA & CELULOSA, Spanien
  • Ethanol Europe Renewables Ltd., Ungarn
  • Fertiberia S.A., Spanien
  • Fertinagro S.A.S., Spanien
  • Holmen AB, Schweden
  • Kemira Oyj, Finnland
  • KLM Royal Dutch Airlines N.V., Niederlande
  • Koninklijk Coöperatie Cosun U.A. (Royal Cosun), Niederlande
  • METSÄ GROUP, Finnland
  • Monaghan Mushrooms Group, Irland
  • Mondi plc, Österreich
  • Norske Skogindustrier ASA, Norwegen
  • Novamont S.p.A., Italien
  • Novozymes A/S, Dänemark
  • Oleon N.V., Belgien
  • Repsol S.A., Spanien
  • Roquette Frères, Frankreich
  • Sappi Limited; Belgien
  • Smurfit Kappa Group plc, Irland
  • Södra, Schweden
  • Solvay S.A., Belgien
  • Stora Enso Oyj, Finnland
  • Svenska Cellulosa Aktiebolaget (SCA), Schweden
  • The Coca Cola Company, global
  • Total S.A., Frankreich
  • Unilever N.V., England/Niederlande
  • UPM-Kymmene Oyj, Finnland
  • Versalis S.p.A., Italien

Direkt vertretene KMUs:

  • Alkol Biotech, Spanien
  • ALGAENERGY, S.A., Spanien
  • Avantium Technologies B.V., Niederlande
  • Bio Base Europe Pilot Plant, Belgien
  • BioBased Innovations (BBI), Niederlande
  • Bionet Services Técnicos, S.L, Spanien
  • Bioprocess Pilot Facility B.V., Niederlande
  • Bio Rights B.V., Niederlande
  • BLC3, Portugal
  • BuggyPower, Portugal
  • Centre for Process Innovation (cpi), England
  • CLEA Technologies B.V., Niederlande
  • De Smet Engineers & Contractors (DSEC), Belgium
  • HyGear B.V., Niederlande
  • InKemia IUCT group, S.A., Spanien
  • ISOIN S.L., Ingeniería y Soluciones Informáticas, Spanien
  • MetGen Oy, Finnland
  • mi-plast, Kroatien
  • Nova Pangaea Technologies, England
  • Plaxica Ltd., England

Clusterorganisationen, die KMUs vertreten:

  • BE-Basic Foundation, Niederlande
  • BioVale, Großbritanien
  • CBB Capbiotek, Frankreich
  • CE PoliMaT, Slowenien
  • Center odličnosti nizkoogljične tehnologije (CoNOT), Slovenia
  • Finnish Bioeconomy Cluster FIBIC Ltd, Finnland
  • Green win, Belgien
  • Industries et Agro-Ressources (IAR), Frankreich
  • The Dutch Biorefinery Cluster, Niederlande
  • Topconsortium Knowlegde and Innovation for Processing (TKI-ISPT), Niederlande