Veranstaltung

16.10.2017

PROTEINA – Nationales Symposium zu Rapsproteinen

16. Oktober 2017 | Magdeburg

In diesem Jahr richtet der Pilot Pflanzenöltechnologie Magdeburg e.V. erstmalig  die PROTEINA – Nationales Symposium zu Rapsproteinen – aus. Die Veranstaltung findet am 16. Oktober 2017 in Magdeburg statt und soll den Austausch zwischen der pflanzenölverarbeitenden Industrie und Unternehmen aus dem Food-, Feed- und Non-Food-Bereich fördern und einen Überblick über aktuelle Entwicklungen, Perspektiven, Hemmnisse und Herausforderungen zur Nutzung von Rapsproteinen geben. Dabei werden sowohl technische, wirtschaftliche als auch ernährungsphysiologische Fragen betrachtet. Es erwarten Sie interessante Vorträge und Diskussionen zu:

  • Perspektiven aus Sicht der Pflanzenzüchtung
  • Ernährungsqualität von Rapsproteinen
  • Bio- und Technofunktionalität
  • Verfahren zur Gewinnung
  • Chancen und Herausforderungen der Nutzung aus Sicht der Ölmühlenindustrie
  • Anwendungsbeispiele im Lebensmittelbereich
  • Rapsproteine aus Entölungsresten für Beschichtungsstoffe, Wasch-, Reinigungs- und Bindemittel sowie Schmierstoffe

Sie sind recht herzlich dazu eingeladen an dem Symposium teilzunehmen. Das Programm und alle wichtigen Informationen finden Sie auf der Webseite www.ppm-magdeburg.de/proteina. Über das Online-Anmeldeformular können Sie sich dort bis zum 09. Oktober 2017 registrieren. Sollten Sie im Vorfeld Fragen haben, können Sie die Veranstalter unter +49 391 8189 182 oder per E-Mail an proteina(at)ppm-magdeburg.de erreichen.

zurück

Proteina 2017

Proteina 2017

Kontakt

Pilot Pflanzenöltechnologie Magdeburg e.V. (PPM)
Steffi Bäcker
Berliner Chaussee 66
39114 Magdeburg
Tel.: +49-391-8189-182
Fax: +49-391-8189-180
baecker(at)ppm-magdeburg.de

Dateien
Proteina_2017_Flyer.pdf